Öffnungszeiten

für alle von
6 bis 16 Jahren
montags - freitags

von 14 bis 18 Uhr

Wir haben ganzjährig auch
am 1. Samstag im Monat
von 12 bis 16 Uhr geöffnet!

Besuchstage für Eltern
(mit Kindern unter 6 Jahren):
Dienstag & Samstag

An Sonn- und Feiertagen geschlossen.
Selten auch zwischendurch mal (es sei denn, es ist Pandemie, dann öfter als jemals)


Besuchergruppen

Achtung! Besuche mit (Klein-)Gruppen sind nur nach Vorabsprache möglich.

Kindergeburtstage können zur Zeit nicht auf dem Abenteuerspielplatz gefeiert werden.

Team


Simon Brücken

Erzieher
Leiter der Einrichtung

Jahrgang 1982
Abenteurer seit 2001
Hobbies: u.a. Fahrräder, Spiele, Gitarre, Klettern, Umweltschutz

"Kinder und Jugendliche lernen, wo sie sich und ihre Umwelt erleben und ausprobieren können. Unsere Aufgabe ist, ihnen auf dem Abenteuerspielplatz Raum und Unterstützung für eigene Erfahrungen zu bieten und, wo nötig, Grenzen aufzuzeigen."

Christiane Beyer

Informatikerin

Jahrgang 1983
Abenteurerin seit 2018
Hobbies: Basteln, Pfadfinder, Musizieren, Judo und Sport

"Auf dem Abenteuerspielplatz können Kinder beim Spiel das lernen, was sie interessiert. Ich kann ihnen hier alles,
was ich selbst in meiner Jugend oder später gelernt habe, zeigen: vom Jonglieren über Feuer machen bis hin zum Trecker fahren. Es ist toll, dass hier so viel möglich ist!"

Dominik Schetting

Diplom-Sozialpädagoge
Schwerpunkt Spiel- u. Medienpädagogik

Jahrgang 1965
Abenteurer seit 1995
Hobbies: Frickeln, Schlagzeug und Bass spielen, Skateboard

"Wir wundern uns immer wieder, wie viele Kids Tiere nur aus dem Fernsehen kennen. Das tatsächliche Erleben mit allen Sinnen wird gerade für Kinder immer wichtiger, in einer zunehmend virtuellen Welt."

Maria Gerdes

Erzieherin
Heilpädagogin

Jahrgang 1961
Abenteurerin seit 1990
Hobbies: Gitarre spielen, Fahrrad fahren, lesen

"Für mich ist der Abenteuerspielplatz eine bunte Mischung aus Kindern, Tieren und Mitarbeitern im Reich der unendlich vielen Möglichkeiten. Ich fänd`s toll, wenn es in jeder Stadt einen Abenteuerspielplatz gäbe."

Dilek Gülsoy

Kinderpflegerin

Jahrgang 1979
Abenteurerin seit 1999
Hobbies: Schwimmen, Bowling, Tanzen, Basteln und Spielen mit Kindern

"Abenteuerspielplatz heißt für mich: Spielen, Toben, Bauen, Freunde treffen, Tanzen, gemeinsam Mittagessen, Basteln, Musik hören , Reiten..."